branding

Bambach-Manometer für Tensiometer

Analoge Manometer
Als Druckmessgerät zeigt das Manometer die Saugspannung eines Tensiometers direkt und ohne Vorbereitung an. Die Geräte sind wartungsfrei und sehr haltbar, sind aber als empfindliches Messgerät einzustufen und mit entsprechender Sorgfalt zu behandeln. Die Manometer werden einzeln justiert und der Nullpunkt kann eingestellt werden. Zusammen mit M-Sensoren werden sie für Kontrollmessungen oder zur Beurteilung des eingestellten Schaltpunktes eingesetzt.


Digitale Manometer
Das digitale Manometer besteht aus einem piezoresistivem Drucksensor und einer Anzeigeelektronik mit Batterieversorgung. Für den Gebrauch muss das Gerät per Knopfdruck eingeschaltet werden. Im Übrigen entspricht die Anwendung der des analogen Manometers, auch ein kombinierter Einsatz mit M-Sensor ist mittels T-Stück möglich.

ARTIKEL UND PREISE
Art.-Nr.
Artikel
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Warenkorb
501707 Manometer M 600 € 83,06
Messbereich 0 bis -600 mbar
Warenkorb anzeigen
TECHNISCHE DATEN
  Analog-Manometer
Bauart: Kapselfeder
Gehäuse: Edelstahl
Überlastsicherung: 1000 hPa
Genauigkeitsklasse: 1,6
Durchmesser: ø 50 mm
Anschlussgewinde: Schraubkappe GL14
   
  Digital-Manometer
Messbereich: 15-800 mbar
Genauigkeit: ±2 mbar
Anzeigedauer: 10 sec.
Batterie: CR2032
Durchmesser: ø 45 mm
Anschlussgewinde: BL
   
product

Penetrometer

Das Penetrometer dient zur genauen Feststellung der Bodendichte. Die Edelstahlsonde hat Markierungen der Bodentiefe. Das Anzeigegerät hat eine gut ablesbare Farbskala. In verdichteten Böden ist die Aufnahme von Wasser und Nährstoffen... ...mehr Topseller

Privatkunden werden Preise mit MwSt. (brutto) und Geschäftskunden Preise ohne MwSt. (netto) angezeigt.