branding

Bambach-Schaltsensoren

M-Sensoren sind passive Unterdruckwächter die dem Tensiometer Schalteigenschaften verleihen. Diese Unterdruckwächter sind Membranschalter für Anwendungen im Niederspannungsbereich (z.B. 24 VDC) bei denen ein definierter, begrenzter Schaltbereich realisiert werden kann. Sie erlauben eine stufenlose Schaltpunkt-Verstellung jedoch ohne Skalierung.
 
Für die automatische Bewässerung können M-Sensoren entweder direkt das Magnetventil schalten oder sie werden an einen Bewässerungsautomaten angeschlossen.

Der TensioSwitch mit gleicher Funktion wie ein M-Sensor, besitzt jedoch kontaktlose Schaltung und LED-Schaltanzeige und benötigt eine Spannungsversorgung, gut geeignet für Direktschaltung oder mit Relais

Bambach-M-Sensoren
ARTIKEL UND PREISE
Art.-Nr.
Artikel
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Warenkorb
50151050 M-Sensoren M-S50 € 72,00
(45 – 120 hPa)
Warenkorb anzeigen
TECHNISCHE DATEN
  M-Sensoren
max. Spannung: 24 V
Schaltdifferenz ca. 20 % vom Endwert
Anschluss Tensiometer
Schraubkappe GL 14
Elektrischer Anschluss: Flachstecker 6,3 mm
  TensioSwitsch
Schaltbereich: 25-400 hPa
Schaltdifferenz: ca. 10 hPa
Stromversorgung: 10-30 VDC.
Elektrischer Anschluss: Steckerbuchse M12x1
Anschluss Tensiometer: Schraubkappe GL14
   
   
product

Bodensonde

Die Bodensonde ist aus Edelstahl und ein technisches Hilfsmittel zum Erkennen (Fühlen) von Bodenschichten unterschiedlicher Dichte, Wasserdurchlässigkeit und Bodenart, ohne den Boden aufgraben zu müssen. Sie kann eingesetzt werden, um... ...mehr Topseller

Privatkunden werden Preise mit MwSt. (brutto) und Geschäftskunden Preise ohne MwSt. (netto) angezeigt.