branding

Bambach-Elektronische Tensiomete

E-Sensoren sind elektronische Drucksensoren für Tensiometer, die den kontinuierlich Unterdruck und damit die Saugspannung des Bodens oder Substrates erfassen. Die Sensoren benötigen eine Spannungsversorgung und werden je nach Applikation mit analogem Stromausgang (4-20mA) oder analogem Spannungsausgang (0,3-3,0 VDC) ausgeführt. Der Drucksensor ist in einem belüfteten Kunststoffgehäuse mit vergossener Elektronik untergebracht. In Anwendung werden die E-Sensoren an Digitaleinheiten angeschlossen, wie Datenlogger, Schaltgeräte mit Analogeingang, SPS (TensioController), Funkeinheiten.

Die E-Sensoren bestehen immer aus dem Drucksensor + dem Tensiometer-Unterteil, je nach gewünschter Größe oder Einstecktiefe. Der Sensor alleine zeigt angeschlossen nur den Messwert für den Nullpunkt ohne Saugspannung.

ARTIKEL UND PREISE
Art.-Nr.
Artikel
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Warenkorb
501606500 E-Sensoren ES-V 500 € 192,48
(3,0 V, 500 hPa)
Warenkorb anzeigen
TECHNISCHE DATEN
Stromversorgung: ES-A:17 bis 24 V
ES-V: 4 bis15 V
ES-3V: 3,3 V
Genauigkeit : ±1,5%
 Anschluss: 5 m Festkabel
Kabel: ES-V: 3 x 0,14 mm²
ES-A: 2 x 0,14 mm²
Anschluss Tensio: Schraubkappe GL14
Maße: 26 x 70 mm
Gewicht ohne Kabel: 20 bis 25 g
product

Bambach-Stecktensiometer BLUMAT

Diese sogenannte Saugspannung wird mit dem Tensiometer gemessen. Dabei transportiert die Tonzelle des Tensiometers in trockener Umgebung durch ihre Kapillarität Wasser von innen nach außen, sodass im geschlossenen Rohr ein Unterdruck... ...mehr Topseller

Privatkunden werden Preise mit MwSt. (brutto) und Geschäftskunden Preise ohne MwSt. (netto) angezeigt.